Tricker´s Schuh Kensington schwarz 41,5
Tricker´s Schuh Kensington schwarz 41,5
Tricker´s Schuh Kensington schwarz 41,5 als Vollbild anzeigen
Ein Half oder auch Semi Brogue mit dezentem Lochmuster, Blattschnitt und gerader Kappe mit Rosette.

In den Größen 42-46 haben wir die Schuhe auf Lager, so daß sie in der Regel sofort lieferbar sind. Die übrigen Größen sind ohne Aufpreis lieferbar. Bitte klicken Sie hier für nähere Infos zur Lieferzeit für diese Größen.

Im Jahre 1829 gründete der Schuhmachermeister Joseph Tricker die Firma R.E. Tricker Ltd., die auch heute - fünf Generationen später - noch in Familienhand ist. Es werden nur beste Materialien wie bestes Kalbsleder und Ledersohlen, die durch aufwendige Grubengerbung mit Eichenlohe (Gerbmittel aus Eichenholz) hergestellt werden.

Für das äußere Erscheinungsbild eines Schuhs ist außer der sorgfältigen Auswahl der Materialien und einer handwerklich sauberen Verarbeitung der Leisten entscheidend, über den der Schuh gefertigt wird. Der Tricker´s Leisten ergibt einen klassischen, typisch britischen Schuh mit Eleganz und Understatement.

Tricker´s Schuhe sind ´´´´goodyear welted´´´´, d.h. sie sind rahmengenäht. In diesem traditionellen Fertigungsverfahren wird das Oberleder zunächst an den flexiblen Lederrahmen (´´´´welt´´´´) genäht. Die Laufsohle wird ebenfalls mit dem Rahmen vernäht. Die Laufsohle, die innere ´´´´Brandsohle´´´´ und die dazwischen liegende Korkschicht sind nicht miteinander verklebt sondern vernäht, sie können also der natürlichen Abrollbewegung des Fußes folgen. Dadurch haben rahmengenähte Schuhe nach dem Eintragen einen sehr hohen Tragekomfort und eine hohe Lebensdauer. Nach dem Tragen sollte der Schuh mindestens einen Tag auf Schuhspannern ruhen. Er wird es Ihnen danken.

Preisinformation Zum Shop
Geschenke und Geschenkideen | Impressum | Haftungsausschluss

Handy Shop